Zughilfen – Ja oder Nein?

Unsere Antwort lautet jain. Du solltest nicht nur auf Zughilfen setzen da du sonst keine gute Griffkraft aufbauen wirst. Allerdings können sie dir im Training weiterhelfen. Wenn du zum Beispiel paused Deadlifts machst oder generell an deiner Technik arbeitest kannst du sie verwenden. So musst du dich nicht darauf konzentrieren die stange festzuhalten und kannst deinen Fokus zu 100 Prozent auf den Bewegungsablauf setzen. Außerdem kannst du durch sie die schrammen an den Händen vermeiden die durch das halten der Stange entstehen. Trotzdem solltest du auch ohne sie heben können und dich nicht von ihnen Abhängig machen. Wir hoffen unser Beitrag zu Zughilfen konnte dir helfen. Wir haben dir 2 verschiedene Paare von Zughilfen rausgesucht. Einmal die Profi Zughilfen von Fitgriff, die mit 60 cm eine Ideale Länge besitzen und eine mindest halt Zeit von 2 Jahren versprechen. Das andere Paar was von uns eine Empfehlung erhält sind die Zughilfen mit Metallhaken für gezieltes Krafttraining von Vettler Sports. Sie besitzen den Vorteil das sie einen besseren Halt bieten durch den Metallhaken der mit Neopren beschichtet ist und das sie nicht,wie die vorher genannten Zughilfen, um die Stange gewickelt werden müssen, sondern der Metallhaken einfach und schnell an die Stange eingehakt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.